The Team - Isabella Haas

Hallo Polebegeisterte,

 

mein Name ist Isabella und seit 2018 bin ich Mitglied und Verstärkung des Planet Pole - Teams in Ingolstadt. Seit 2015 betreibe ich begeistert diese wunderschöne Sportart.

 

Mit Poledance zu beginnen fiel mir anfangs nicht sehr schwer, denn ich konnte an meine Stärke und Flexibilität, die ich während meines Tanztrainings in der Jugend aufgebaut hatte, gezielt anknüpfen.

 

Tanzen liegt in meiner Familie, denn meine Tante betreibt eine Ballettschule in Ingolstadt. Sehr früh begann ich mit dem klassischen Ballett, das ich weiterhin leidenschaftlich gern tanzte. Nach einigen Wettkämpfen und bayrischen Meisterschaften entschloss ich an einem Poledance Kurs teilzunehmen. Ich wollte die neue, faszinierende Sportart ausprobieren. Gleich nach der ersten Stunde packte mich die pure Begeisterung. Harte Arbeit, Geduld und der Glaube an mich selbst haben mich dorthin gebracht, wo ich heute bin. Neben Poledance betreibe ich Krafttraining, regelmäßiges Stretching und Zumba.

 

Meine lizenzierte Poledance Fitnesstrainerausbildung absolvierte ich  2017 bei Nadine Rebel von CrazySports Augsburg. Seither bin ich von der PDC (Poledance Community) geprüft und international lizenziert, sowie anerkannt.

 

Nach einer intensiven Assistenzzeit bei Planet Pole Ingolstadt habe ich bei Melissa Ribakare grundlegende Einblicke in Unterrichtsdidaktik, Teilnehmertraining, Choreographielehre, Musikanalyse und “Flow-work” erhalten.

 

Jetzt freue ich mich auf unsere gemeinsamen Trainingseinheiten, denn Poledance bedeutet für mich, Ausdruck der Seele und Fliegen ohne Flügel.


Referenzen

Ausbildungen:

 

Professional Flexibility Basic-Trainer

Frederick van Laak (Berlin)

 

International zertifizierte Crazy Pole Instructor (CPI)

Nadine Rebel (Augsburg)

Star-workshops:

 

Michelle Shimmy

Maddie Sparkle

Natalia Meshcheriakova

Kristina Dumankaya

Frederick van Laak